A+ R A-

SRC-Jugend u19 belegt Platz 4 in der Regionalliga

Am 1. und einzigen Spieltag der Jugend u19 Mannschaft des SRC konnte man trotz sehr guter Leistungen keinen Sieg erringen und belegte damit Platz 4 in der Regionalliga.

Wegen der Pandemie wurde in diesem Jahr nur ein Spieltag bei der Jugend u19 ausgetragen. Beim SRC fehlten wegen des Ferienbeginns die beiden Stammspieler Yvo van Ooy und Zion Odametey, so dass man Ersatzgeschwächt antreten musste. Trotzdem haben sich unsere Kids teuer verkauft.

Die Konkurrenz wurde in einer 4er-Gruppe ausgespielt. Im 1. Spiel ging es gegen den Top-Favoriten Paderborner SC (1). Hier hatte man keine Chance auf den Sieg. An Position 4 ging Hannah Jansen in den Court. Für sie war es der erste Wettkampf überhaupt. Sie schlug sich tapfer und gab keinen Ball verloren. Am Ende unterliegt sie mit 0:3 und der Paderborner SC (1) geht mit 1:0 in Führung. Es ging dann mit Position 3 und Layla Salkanovic weiter. Sie hat zwar schon einige Wettkämpfe bestritten aber in der Liga war es ihr erster Einsatz. Auch sie musste sich mit 0:3 geschlagen geben. Paderborn (1) erhöhte somit auf 2:0. 

An Position 1 kam Liane Manderfeld erstmalig in der SRC-Jugendmannschaft zum Einsatz. Auch sie gab alles, aber ihr Gegner war einfach zu stark und sie unterliegt mit 0:3. Damit ging Paderborn (1) uneinholbar mit 3:0 in Führung. Im Spiel an Position 2 ging Linus Manderfeld in den Court. Auch er hatte keine Chance auf den Sieg und musste sich trotz guter Leistungen mit 0:3 geschlagen geben. Endstand 4:0 für Paderborn (1).

SRC Duisburg 1 : Paderborner SC 1           Spielstand: 0:4  |  0:12  |  23:132    Tabelle-Punkte: 0-3
Pos. Spieler : Spieler 1.Satz 2.Satz 3.Satz 4.Satz 5.Satz Sätze S-Punkte
1 Liane Manderfeld : Paul Schweizer 5:11 1:11 0:11 - : - - : - 0:3 6:33
2 Linus Manderfeld : Marius Gehrken 1:11 4:11 4:11 - : - - : - 0:3 9:33
3 Layla Salkanovic : Fabian Bach 0:11 2:11 3:11 - : - - : - 0:3 5:33
4 Hannah Jansen : Kaja Sorgatz 0:11 1:11 2:11 -:- - : - 0:3 3:33

 

Im 2. Spiel gegen den SC Hasbergen (1) musste man sich ebenfalls geschlagen geben. Auch hier zeigten alle eine sehr gute Leistung und haben sich gegenüber dem 1. Spiel auch noch verbessert.

An Position 4 ging wieder Hannah Jansen in den Court. Sie gab alles, musste sich aber am Ende geschlagen geben. Hasbergen (1) geht somit mit 1:0 in Führung.

An Position 3 spielte Layla Salkanovic. Im 1. Satz kam sie super ins Spiel und konnte den Satz lange ausgeglichen gestalten. Am Ende konnte sie aber den Satz und auch das Spiel nicht gewinnen. Hasbergen (1) geht mit 2:0 in Führung. Danach ging es mit Position 1 und Liane Manderfeld weiter. Sie hatte mit Fabian Igelbrink einen der deutschen Top-Spieler als Gegner. Sie zog sich gut aus der Affäre, musste sich aber mit 0:3 geschlagen geben. Somit ging Hasbergen (1) uneinholbar mit 3:0 in Führung.

Im letzten Spiel an Position 2 zeigte sich auch Linus Manderfeld stark verbessert. Trotzdem musste auch er sich mit 3:0 geschlagen geben. Endstand 4:0 für den SC Hasbergen (1).

SC Hasbergen 1 : SRC Duisburg 1           Spielstand: 4:0  |  12:0  |  132:41    Tabelle-Punkte: 3-0
Pos. Spieler : Spieler 1.Satz 2.Satz 3.Satz 4.Satz 5.Satz Sätze S-Punkte
1 Fabian Igelbrink : Liane Manderfeld 11:4 11:8 11:3 - : - - : - 3:0 33:15
2 Ole Pörschke : Linus Manderfeld 11:2 11:2 11:3 - : - - : - 3:0 33:7
3 Luca Schröer : Layla Salkanovic 11:6 11:3 11:1 - : - - : - 3:0 33:10
4 Kiara Mennewisch : Hannah Jansen 11:3 11:4 11:2 -:- - : - 3:0 33:9

 
Im 3. Spiel ging es gegen Paderborner SC (2) steigerte sich das Team noch einmal und wuchs teilweise über sich hinaus. An Position 4 unterliegt Hannah Jansen mit 0:3. Die Zweite von Paderborn geht mit 1:0 in Führung. Layla Salkanovic spielte wieder an Position 3. Auch sie legte noch etwas zu, was aber nicht zum Sieg reichte. Paderborn (2) ging mit 2:0 in Führung. An Position 1 zeigte Liane Manderfeld ihre beste Leistung an diesem Tag. Zwar musste sie sich im ersten Satz noch geschlagen geben, aber dann holte sie sich die folgenden drei Sätze. Damit verkürzte sie zum 1:2. Nun lag es an Linus Manderfeld ein Unentschieden zu holen. Leider war sein Gegner viel zu stark für ihn, so dass er sich mit 0:3 geschlagen geben musste. Endstand somit 3:1 für den Paderborner SC (2). 

Paderborner SC 2 : SRC Duisburg 1           Spielstand: 3:1  |  9:4  |  125:64    Tabelle-Punkte: 3-0
Pos. Spieler : Spieler 1.Satz 2.Satz 3.Satz 4.Satz 5.Satz Sätze S-Punkte
1 Niclas Schwarz : Liane Manderfeld 11:6 8:11 4:11 3:11 - : - 1:3 26:39
2 Jan Düppe : Linus Manderfeld 11:3 11:3 11:1 - : - - : - 3:0 33:7
3 Nathan Kozian : Layla Salkanovic 11:3 11:4 11:2 - : - - : - 3:0 33:9
4 Victoria Leifels : Hannah Jansen 11:5 11:2 11:2 -:- - : - 3:0 33:9

 

Insgesamt sind wir mit den Leistungen sehr zufrieden. Alle haben sich voll reingehängt und alles gegeben.

Fotos zum Ligaspieltag sind in der Rubrik Archiv/Fotoalbum abgelegt (hier klicken).