A+ R A-

Auszeichnungen

Obwohl der SRC erst seit 2000 seine Aktivitäten im Jugendbereich erheblich gesteigert hat, wurde der SRC bereits dreimal (Saison 2001/02, 2003/04 und 2006/07) für seine Jugendarbeit auf Landesebene vom Squash-Landesverband Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Auch auf Bundesebene hat der SRC in 2002, 2003, 2004, 2005, 2015 und 2016 an dem Wettbewerb "Das Grüne Band" für vorbildliche Talentförderung im Verein der Dresdner Bank teilgenommen. Hier hat der SRC unter allen Bewerbern bei den ersten drei Teilnahmen jeweils die Endrunde der letzten drei Vereine erreicht.

Dann kam in 2005 der große Wurf und damit der Gewinn des begehrten "Grünen Bandes". Für den SRC ein riesen Erfolg, der auch zeigt das man bei der Jugendarbeit auf dem richtigen Weg ist.

Neben dem "Grünen Band" in 2005 hat der SRC in 2016 durch den Landessportbund NRW eine Auszeichnung im Rahmen des Wettbewerbes "Potentiale erkennen - Talente fördern - Leistung ermöglichen" für sein Projekt "Talensichtung/Talentförderung" im Rahmen seines Jugendförderkonzeptes 2025 erhalten.

Insgesamt zeigen die ganzen Auszeichnungen, dass der SRC mit seinem Jugendförderkonzept 2025 auf dem richtigen Weg ist.

Weitere Auszeichnungen haben auch die Athlethen selbst erhalten, die z.B. vom der Stadt Dorsten für herausragende Leistungen vergeben wurden.

Partner

p-sparkasse p-oliver p-kia p-s&f_park p-ende_tv

Kooperationen

p-gsm_meiderich p-steinbart p-ggs_mozart p-ggs_hebel p-kgs_graben p-kg_huckingen p-schiffer_kh p-ssb p-vsg_duisburg p-oliver

Mitgliedschaften

p-dsqv p-dsl p-lsb_nrw p-sporthilfe p-slv_nrw p-ssb p-ig_kiak p-promotive

Charity-Aktionen

p-mfm