SRC-Kids auf dem Weg zum Ländervergleichskampf u11 und u13 in Polen

SRC-Kids International total am Wochenende. Nicht nur bei der Team-EM u15 in Portugal ist man vertreten, sondern auch in Posen (Polen) beim Ländervergleichskampf u11 und u13. Vom 11. bis 12.05.2024 spielen fünf SRC-Kids für Team Deutschland.

Beim Ländervergleichskampf spielen u11- und u13-Mannschaften aus Polen, Österreich, Tschechische Republik, Schweiz und Deutschland gegeneinander.

Für Team Deutschland u11 sind vom SRC die Deutsche Meisterin u11 Lea Gsell und Jasmin Hartman mit dabei. Vervollständigt wird das Team von Mats Efken (SC Hasbergen), Iakov Kadishnov (Airport Squash Berlin) und Leonie Niefer (Moskitos Waiblingen).

Für Team Deutschland u13 sind vom SRC die Deutsche Vizemeisterin u13 Emilia Hartmann, Jona Feldmann und Ben Schneidmann mit dabei. Vervollständigt wird das Team von Johannes Mahl (Königsbrunner SC), Julia Soica (SI Stuttgart) und Nante Gebhardt (SC Fit Fun Berlin).

Für die beiden Teams wird es nicht einfach am Wochenende, da die anderen Länder in den Altersklassen u11 und u13 europäische Top-Spieler/innen in ihren Reihen haben. Trotzdem werden unsere Kids alles geben, um den einen oder anderen Sieg einzufahren. 

Wir als SRC sind sehr stolz darauf, dass von uns fünf Kids zum Ländervergleichskampf fahren und die deutschen Farben vertreten dürfen. 

Ein Dank geht an dieser Stelle an den Stadtsportbund Duisburg, der uns einen Kleinbus zur Verfügung gestellt hat.

Wir wünschen unseren Kids und beiden Nationalteams alles Gute und viel Erfolg für den Ländervergleichskampf.